01.04.2020

VITAMIN

POSITIV

Deine regelmäßige Dosis positive News

💊 Fußballfans danken den Helden der Krise

Die Fußballstadien bleiben leer aber der Jubel der Fans verstummt nicht: “Vom Supermarkt bis zum Krankenhaus, was ihr gerade leistet, verdient Applaus!” steht auf einem Spruchband der Fans von Sturm Graz. Die Kölner Ultragruppe Coloniacs schreibt „Danke an alle Helfer“ auf einem Transparent. Über die deutschen Landesgrenzen hinaus finden sich die Spruchbänder, die die Helden des Alltags feiern: Zum Beispiel Krankenhauspersonal und Mitarbeiter von Supermärkten.
Wir sagen: Olé, Olé!
Ganzer Artikel: ZEIT

💊 Kunst aus der Heimquarantäne

Vielleicht nennt man es später mal „Quarantäne-Remake-Kunst“. Zum jetzigen Zeitpunkt ist nur gewiss, dass die Aktion vom J.-Paul-Getty-Museum aus Los Angeles amüsante Fotos zur digitalen Landschaft beiträgt. In der Aktion sollen Freiwillige selbst die Gemälde der alten Meister unter Zuhilfenahme von eigenen Utensilien nachstellen. Eine Perücke und eine Babypuppe zum Beispiel für das Remake von Goya „Saturn frisst seinen Sohn“.
Wir sagen: Unbedingt auf den Link zum Artikel klicken, da gibt’s die Schnappschüsse zu sehen!
Ganzer Artikel: Süddeutsche Zeitung

💊 Feuerwehrmann lässt Kanzlerin abblitzen

Eine Feuerwehrmannschaft geht freiwillig gemeinsam für zwei Wochen in Quarantäne, dann ruft die Bundeskanzlerin an und der Gemeindewehrführer nimmt ab, hält den Anruf für einen Scherz und legt gleich wieder auf. Das ist nicht der Anfang eines Witzes, sondern eine wahre Begebenheit in der Stadt Bergen auf Rügen. Denn die Vertreterin des Wahlkreises – Angela Merkel – wollte den Einsatz der Feuerwehrleute persönlich loben. Als dann beim zweiten Versuch das Kanzleramt anrief, ließ sich der Feuerwehrmann von der Glaubwürdigkeit des Anrufes doch überzeugen und es kam zu einem telefonischen Happy End.
Wir sagen: Kein Scherz, wirklich daheim bleiben!
Ganzer Artikel: SPIEGEL

Wünsche, Anregungen oder Hallo sagen unter: hallo@vitaminpositiv.de

Abonniere unseren Newsletter