27.04.2020

VITAMIN

POSITIV

Deine regelmäßige Dosis positive News

💊 Ein kleiner Erfolg

Dass die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie von Land zu Land extrem variieren, ist bei weitem kein Geheimnis. In Deutschland dürfen die ersten Geschäfte seit vergangenem Montag erneut öffnen – eine gute Nachricht. In Spanien seit gestern Häuser ihre Türen – für Kinder bis 14 Jahren. Nach sechs Wochen und nur in Begleitung eines (!) Erziehungsberechtigten. Ein kleiner Erfolg. Aber ein Erfolg.

Wir sagen: Bleibt tapfer! ❤️
Ganzer Artikel: ZEIT

 

 

 

💊 Keine Landratten

Im August 2019 blickte die Welt 15 Tage lang gespannt auf ein Segelboot. An Bord war die berühmte Klimaaktivisten Greta Thunberg auf dem Weg nach Amerika. Vergleichsweise unauffällig setzte der Zweimaster „De Wylde Swan“ von Amerika nach Europa über. An Bord befanden sich 25 niederländische Schüler, deren Heimflug aufgrund der C-Krise ausfiel. So begann Anfang März mit Zustimmung der Eltern das Abenteuer und endete gestern, als die Jugendlichen, drei Lehrer und zwölf Besatzungsmitglieder wieder festen Boden unter den Füßen hatten. 

Wir sagen: Ahoi 🌊
Ganzer Artikel: WELT

 

 

 

💊 Gemeinsam hoch hinaus

Mitunter zu den größten Verlierern der Krise zählt wohl der Kultursektor. Bühnen bleiben geschlossen, Konzerttouren fallen aus und Galerien hoffen auf baldige Öffnungserlaubnis. Deswegen suchte sich der französische Künstler Saype eine Bühne mit unbeschränkten Öffnungszeiten. Er sprühte ein 3000 Quadratmeter großes Bio-Graffiti in die schweizerische Berglandschaft. Das Werk mit dem Titel “Jenseits der Krise” solle Menschen hauptsächlich dazu motivieren nach der Krise in die gleiche Richtung zu schauen, so der Künstler.

Wir sagen: Wer das Werk sehen möchte, muss nicht extra in die Schweiz. Einfach auf den Artikel klicken ⬇️ 
Ganzer Artikel: SPIEGEL

 

 

Wünsche, Anregungen oder Hallo sagen unter: hallo@vitaminpositiv.de

Abonniere unseren Newsletter